Go Back
Low Carb Nusskuchen
Rezept drucken
4 von 4 Bewertungen

Low Carb Nusskuchen – Einfach und Saftig

Man benötigt nicht immer Mehl, um einen saftigen und leckeren Kuchen zu backen. Für diesen Nusskuchen aus Rührteig reichen gemahlene Nüsse völlig aus. Wenn ihr dann auch noch – den normalen Haushaltszucker durch Xylit ersetzt, habt ihr ganz schnell einen tollen Low Carb Kuchen gebacken.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Gericht: Torte
Keyword: Low Carb Nusskuchen

Equipment

  • Handrührgerät oder Küchenmaschine mit Schneebesen
  • Gugelhupfform

Zutaten

Zutaten für einen Gugelhupf:

  • 6 Eier Kl. M, getrennt (zimmerwarm)
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Butter/Palmin/Kokosöl
  • 1 Prise gemahlene Vanille
  • 100 g Xylit
  • 1 Prise Zimt
  • 100 g Haselnüsse gemahlen
  • 300 g Mandeln gemahlen
  • 2 TL Backpulver
  • 3 EL Milch (zimmerwarm)

Für die Glasur:

  • 80 g Schokolade, mind. 80 %
  • 20 g Palmin/Butter
  • eine Handvoll Nüsse

Notizen

Wir habe für den Kuchen diese Silikonbackform * verwendet. Ihr könnt aber natürlich auch eine ganz normale Gugelhupfform nehmen.